Charlotte Maier

choose mediation Logo und Schrift

Büro für Mediation und Konfliktberatung

Online und In Präsenz

Über mich

"Den Sprung ins kalte Wasser wagen."

Hallo, mein Name ist Charlotte Maier. Ich bin selbstständige Mediatorin (zertifiziert gem. ZMediatAusbV) und Konfliktberaterin. Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich mit Konfliktlösungsverfahren, angefangen mit meinem Jurastudium an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg. Nach meinem Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf habe ich parallel zum Berufseinstieg meine Ausbildung zur Mediatorin und ein Masterstudium (LL. M.) in Mediation und Konfliktmanagement an der Europa-Universität Viadrina absolviert. Heute bin ich zugelassene Rechtsanwältin und Mediatorin und lebe in Halle (Saale).

Äußere Konflikte nicht zu bearbeiten, führt zu inneren Konflikten, führt zu immer neuen Folgeproblemen. Dabei gehen wertvolle zeitliche, ökonomische und soziale Ressourcen verloren. Mein Wunsch ist es, diesen Kreislauf zu durchbrechen und den Konflikt von seinem schlechten, furchteinflößenden Image zu befreien und ihn als wichtigen Teil einer Gemeinschaft zu begreifen. Stürzen Sie sich kopfüber in ihre Konflikte und wagen Sie den „Sprung ins kalte Wasser“! 

Charlotte Maier, Mediatorin, lächelt in die Kamera

Was können wir gemeinsam erreichen?

Nachhaltige Lösungen

Nachhaltige Lösungen

Gemeinsam erarbeiten wir für Ihre Konflikte und Probleme Vereinbarungen, die alle Interessen berücksichtigen und damit langfristige und nachhaltige Lösungen sichern. 

Mehr Zeit, Energie und Kreativität

Mehr Zeit, Energie und Kreativität

Meine Unterstützung bei einer schnellen und konstruktiven Lösung Ihrer Konflikte schafft für Sie mehr Zeit, Energie und Kreativität für Ihre Projekte, ob im Rahmen einer Mediation oder Moderation.

Persönliche Weiterentwicklung

Persönliche Weiterentwicklung

Mit meiner Hilfe transformieren wir Ihre Konflikte zu Antreibern für positive Veränderungen, die Sie für zukünftige Herausforderungen und ihre persönliche Weitentwicklung nutzen können.

Vorbereitung auf zukünftige Konflikte

Vorbereitung für zukünftige Konflikte

Sie lernen in Rollenspielen in einer Gruppe spielerisch den Umgang mit Konflikten, um eine konstruktive Auseinandersetzung zu führen. Ich empowere Sie, Ihre Mitmenschen besser zu verstehen und selbst verstanden zu werden als Vorbereitung auf zukünftige Konflikte.

Meine Leistungen

Einzelgespräche, Workshops, Seminare oder Konfliktlösungsverfahren

Büro für Mediation und Konfliktberatung 

Ich unterstütze Sie als Parteien dabei, Ihre Konflikte zu lösen, baue Mauern ab und eröffne Ihnen die Perspektive ihres Gegenübers im Rahmen einer Mediation. Mithilfe von Visualisierung schaffe ich Übersicht, der Konflikt wird für Sie greifbarer und bleibt in ihren Händen.

Verabschieden wir uns doch vom Poker um Sieg und Niederlage, dem Kampf ums Recht und sparen uns mit der Mediation viel Zeit, Energie und Geld. 

Ich biete Ihnen eine strukturierte Führung durch den Arbeits- und Einigungsprozess in kleineren Teams und größeren Gruppen und zeige Ihnen Methoden, damit Sie schnell zu Ergebnissen kommen und Ihre Ressourcen als Team und Gruppe bestmöglich nutzen können.

Mit meiner Hilfe sind Sie bestmöglich auf ihre bevorstehende Verhandlung vorbereitet: Wir loten gemeinsam den geeigneten Einigungsbereich aus. Sie sind auch für eine fehlende Einigung mit kreativen und sicheren Alternativen gewappnet. Ihre Körpersprache und hilfreiche Verhaltenstipps in schwierigen Situationen können auch Teil der Beratung sein.

Ich unterstütze Sie im Umgang mit Konflikten, die (noch) nicht gemeinsam mit Ihrer Konfliktpartei gelöst werden können. Wir entwickeln potentielle Handlungsoptionen und analysieren die Konfliktsituation, damit Sie im Umgang mit dem Konflikt wieder handlungsfähig und selbstwirksam werden. 

Meine Arbeitsweise

Über geheime Zutaten und die richtige Dosierung

Meine Referenzen
Logo für das Büro für Mediation und Konfliktberatung
Meine wissenschaftlichen Publikationen setzen sich schwerpunktmäßig mit dem Konfliktpotenzial der Klimakrise auseinander und dem Ziel der Einbeziehung der Interessen von Tier- und Umwelt als Beteiligte im Konflikt. Ich habe hierzu unter anderem ein Buch beim Wolfgang Metzner Verlag unter dem Titel "Interspezifische Mediation: Beteiligung nichtmenschlicher Akteurinnen an Konfliktlösungsverfahren" sowie einen Zeitschriftenbeitrag in der Konfliktdynamik unter dem Titel "Das biosoziale Konfliktverständnis - neue Perspektiven zum Umgang mit der ökologischen Krise" veröffentlicht.
Meine Veröffentlichungen 👇
Logo für das Büro für Mediation und Konfliktberatung
Als Mediatorin habe ich Erfahrung im Auftrag des Sozialreferats der Stadt München, AKIM – Allparteiliches Konfliktmanagement in Nutzungskonflikten von Bürger*innen im öffentlichen Raum gesammelt. Neben meiner freiberuflichen Tätigkeit als Mediatorin für Unternehmen und Einzelpersonen habe ich zahllose Fälle aus unterschiedlichen Bereichen für "M2 Recht und Lösung", ein deutschlandweit operierendes Unternehmen für Mediation und Rechtsdienstleistung, mediiert. Aktuell beschäftige ich mich in einer Projektleitung im Tandem beim Friedenskreis Halle e. V. mit dem Aufbau von Strukturen zum kommunalen Konfliktmanagement in Halle (Saale).
Als Mediatorin
Logo für das Büro für Mediation und Konfliktberatung
Zuvor war ich in verschiedenen Kanzleien unter anderem in München und in Kapstadt, Südafrika sowie bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit in Frankfurt beschäftigt. Mein Tätigkeitsschwerpunkt als Rechtsanwältin war die Durchsetzung von Ansprüchen im Kontext des Umweltschutzes und die Stärkung von Verbraucherrechten durch Legal Tech orientierte Verfahrensführung (Access to Justice).
Als Rechtsanwältin
Erreichbarkeit
Vereinbaren Sie gerne ein kostenloses Erstgespräch.
Visitenkarten von Charlotte Maier